chalkboard-at-university-1240539-1280x960

Nur leere Wahlkampfversprechen? – Commerçon muss bei Kita-Gebührenstaffelung liefern und Ganztagsschulen ausbauen

Nur leere Wahlkampfversprechen? – Commerçon muss bei Kita-Gebührenstaffelung liefern und Ganztagsschulen ausbauen

 Zur Ankündigung von Bildungsminister Commerçon, Kita-Gebühren generell nach Einkommensverhältnissen zu staffeln, und zur Forderung nach einem Recht auf einen Ganztagsschulplatz für Schülerinnen und Schüler erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Wir begrüßen generell die Forderung nach einer Abschaffung der Kita-Gebühren. Die frühkindliche Erziehung muss ebenso wie die Schulbildung … Mehr →

saar-loop-1155590_1920

Tourismusfonds statt Tourismusabgabe: Land muss alternative Förderkonzepte entwickeln

Tourismusfonds statt Tourismusabgabe: Land muss alternative Förderkonzepte entwickeln

Zur Forderung der Gemeinde Losheim nach der Einführung einer Tourismusabgabe im Saarland erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich:  „Wie auch die Landesregierung stehen wir der Forderung nach einer Tourismusabgabe skeptisch gegenüber. Es gilt hier, zunächst die Erfahrung aus Rheinland-Pfalz abzuwarten. Denn mit einer solchen Abgabe sind große Unsicherheitsfaktoren verbunden. … Mehr →

449082_45068393_neu

Mögliche Supermarkt-Ansiedlung auf Naturschutzgebiet: Land riskiert millionenschwere Schadenersatzzahlungen

Mögliche Supermarkt-Ansiedlung auf Naturschutzgebiet: Land riskiert millionenschwere Schadenersatzzahlungen

Zur Diskussion um die Ansiedlung eines Supermarkts im Bereich von Flächen des Naturschutzprojekts ‚Landschaft der Industriekultur Nord‘ (LIK-Nord) in Neunkirchen erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Mit ihrem Vorhaben, die Ansiedlung eines Supermarkts im Schutzgebiet Betzenhölle zu genehmigen, erteilt die Stadt Neunkirchen nicht nur dem Naturschutz eine klare Absage. … Mehr →

Commerçon muss Zahl der Studienplätze in Grundschullehrer-Ausbildung erhöhen

Commerçon muss Zahl der Studienplätze in Grundschullehrer-Ausbildung erhöhen

Zum drohenden Mangel an Lehrkräften im Grundschulbereich erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Bundesweit herrscht ein Mangel an Grundschullehrern. Auch im Saarland ist die Situation kritisch. Laut Saarländischem Lehrerinnen- und Lehrerverband konnte der Bedarf zum kommenden Schuljahr hierzulande offenbar nur dadurch gedeckt werden, dass zum Teil Lehrerinnen und … Mehr →

Telemedizin ersetzt persönlichen Kontakt nicht – Mehr Anreize für Ansiedlungen von Ärzten schaffen!

Telemedizin ersetzt persönlichen Kontakt nicht – Mehr Anreize für Ansiedlungen von Ärzten schaffen!

Zum Vorschlag der Techniker Krankenkasse, vor einer Online-Sprechstunde den Erstkontakt mit dem Arzt zu streichen, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler:  „Online-Sprechstunden mögen zwar dazu beitragen, einen gewissen Bürokratie- und Zweitaufwand abzubauen. Allerdings warnen wir ausdrücklich davor, die Telemedizin als Ersatz für Arztbesuche zu etablieren. Zum einen ist … Mehr →

Islam-Unterricht deutlich ausweiten – Fortbildungsmöglichkeiten für Lehrpersonal schaffen!

Islam-Unterricht deutlich ausweiten – Fortbildungsmöglichkeiten für Lehrpersonal schaffen!

Bildungsminister Commerçon hat ein Jahr nach Einführung des Islam-Unterrichts an vier Grundschulen im Saarland eine positive Bilanz gezogen. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Infolge der Flüchtlingssituation ist die Zahl von Schülerinnen und Schülern muslimischen Glaubens in den Schulen im Saarland in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. … Mehr →