Ulrich schlägt Peter für Platz 1 der Grünen-Landesliste vor

Im bereits nominierten Spitzenteam werde Peter mit den Themen Umwelt, Energie, Verkehr und nachhaltige Landesentwicklung wichtige Modernisierungsthemen besetzen. Ulrich sagte dazu: "Simone Peter vertritt durch ihre erfolgreiche Arbeit als Umweltministerin die Kernthemen grüner Politik mit einem großen Renommee und auch mit einem großen Bekanntheitsgrad im Land. Durch die in diesem Wahlkampf starke Fokussierung auf CDU und SPD besteht die Gefahr, dass gerade die immens wichtigen Themen wie die Energiewende, die Infrastrukturentwicklung und die Zukunftsfähigkeit des Strukturwandels im Land komplett an den Rand gedrängt werden. Wir wollen diese Themen in den kommenden Wochen in den Mittelpunkt stellen und deshalb ist es folgerichtig, wenn Simone Peter auch auf Platz 1 der Landesliste steht."

Unabhängig von dieser Frage bleibe das nominierte Spitzenteam der Grünen, bestehend aus Peter, Ulrich, Ex-Bildungsminister Kessler und der Landesvorsitzenden ClaudiaWillger. Ulrich selbst werde auf Platz 2 der Liste kandidieren. Der Grünen-Landesvorsitzende sagte: "Ich bin überzeugt, dass wir als Grüne mit dieser Erfolgsriege inhaltlich und personell gut gerüstet in diesen Wahlkampf gehen können. Die saarländischen Grünen werden entschlossen und vor allem geschlossen für eine ökologische, wirtschaftliche und soziale Modernisierung des Landes kämpfen. Dafür steht auch dieses Spitzenteam."

+++++++++++++++++++

TERMINHINWEIS

Die Grünen laden Sie zur Vorstellung eines Strategiepapiers zur kommenden Landtagswahl am morgigen

Freitag, 10. Februar 2012, um 12 Uhr

in die Landesgeschäftsstelle der Grünen, Eisenbahnstr. 39, 66117 Saarbrücken

++++++++++++++++++

Print Friendly