Einladung zum Pressegespräch: Präsentation des Gesetzesentwurfs zur Neuregelung des öffentlichen Personennahverkehrs im Saarland

Liebe Medienvertreterinnen und Medienvertreter,

am:     Freitag, 19. September 2014
um:     12 Uhr
im:       Landtag des Saarlandes, Medienraum

            Franz-Josef-Röder-Straße 7, 66119 Saarbrücken

die Grünen-Landtagsfraktion mit Hubert Ulrich und Klaus Kessler lädt Sie herzlich zu einem Pressegespräch am kommenden Freitag in den Medienraum des Landtags des Saarlandes ein. Im Rahmen der Veranstaltung stellen die Abgeordneten einen Gesetzesentwurf zur Neuregelung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Saarland vor.

Der Hintergrund: Die bisherige Struktur der Zuständigkeiten und der Finanzierung des ÖPNV im Saarland ist ineffizient. Dies führt dazu, dass das Land im Bereich der Fahrgastzahlen weit hinter seinen Möglichkeiten zurückbleibt und im Verhältnis zu strukturell vergleichbaren Regionen schlecht abschneidet. Die Grünen-Landtagsfraktion schlägt daher eine Neustrukturierung des ÖPNV verbunden mit der Einrichtung eines Verkehrs- statt Tarifverbunds vor. Zur Finanzierung des ÖPNV sollen künftig Pauschalen festgesetzt werden.

Link zum Gesetzesentwurf: http://fraktion.gruene-saar.de/uploads/PDF/ÖPNVG-B90.pdf

Wir bitte Sie um eine kurze Rückmeldung und freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Björn Heib,
Pressesprecher

Tel. 0681/5002-538
b.heib@nulllandtag-saar.de

Print Friendly, PDF & Email