Jürgen Trittin besucht das Saarland

Am kommenden Montag, 24. August, wird der Spitzenkandidat der Grünen für die Bundestagswahl, Jürgen Trittin, das Saarland besuchen. Der ehemalige Bundesumweltminister wird um 19 Uhr im Saarlouiser Theater am Ring zur Weiterentwicklung der Erneuerbaren Energien und zu allgemeinen politischen Fragen sprechen. <br> <br> Grünen-Generalsekret&auml;r Markus Tressel freut sich über die … Mehr →

Grüne wollen beim &Ouml;PNV Investitionsschwerpunkt setzen

Die Grünen haben angekündigt, im Falle einer Regierungsbeteiligung nach der Landtagswahl neben anderen Bereichen einen Investitionsschwerpunkt beim &Ouml;PNV zu setzen. Dies sei sowohl &ouml;kologisch als auch &ouml;konomisch sinnvoll. Das Saarland sei durch die CDU-Landesregierung von einer positiven Entwicklung des &ouml;ffentlichen Personen- und Nahverkehrs abgekoppelt worden. Die Nutzungsh&auml;ufigkeit &ouml;ffentlicher Verkehrsmittel liege … Mehr →

Fritz Kuhn besucht das Saarland

Am kommenden Mittwoch, 12. August, besucht der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Fritz Kuhn, das Saarland. Der Grünen-Politiker wird am Abend im Homburger Siebenpfeifferhaus zum "Green New Deal" sprechen und die grüne Vision von der Schaffung einer Million neuer und zukunftsf&auml;higer Arbeitspl&auml;tze erl&auml;utern.<br> <br> Kuhn unterstützt damit den Landtagswahlkampf der Grünen, die … Mehr →

Grüne greifen Bergbaupolitik der Linken an

Die Grünen haben die saarl&auml;ndischen Linken wegen ihrer Bergbauposition scharf angegriffen. Die Linke propagiere eine Weiterführung des Bergbaus im Feld Friedrichweiler und nehme es billigend in Kauf, dass dadurch neue bergbaupolitische und gesellschaftliche Gr&auml;ben aufgerissen würden. Von einem Kohleabbau in diesem Feld w&auml;ren vor allem die Bewohner des Gro&szlig;raums Saarlouis, … Mehr →

Rückwärtsgewandt und konfus

Als rückwärtsgewandt und widersprüchlich hat der wirtschaftspolitische Sprecher der Saar-Grünen, Dieter Hoffmann, die wirtschaftspolitischen Vorstellungen der Saar-Linken bezeichnet. Die jüngsten &Auml;u&szlig;erungen von Oskar Lafontaine, Rolf Linsler und Heinz Bierbaum zeigten, dass die Linke kein stringentes wirtschaftspolitisches Konzept vorzuweisen habe. Stattdessen versuchten deren Parteivertreter scheinbar in bew&auml;hrter Manier, allen alles zu … Mehr →

Verbrauchert&auml;uschung vehement bek&auml;mpfen

Die Grünen haben die Landesregierung aufgefordert, die Namen der Betriebe zu ver&ouml;ffentlichen, die etwa Imitatlebensmittel falsch oder gar nicht gekennzeichnet h&auml;tten. Die zunehmende Verwendung von Mogelschinken und anderen Lebensmittelimitaten und deren h&auml;ufige Deklarierung als hochwertige Lebensmittel mache ein konsequentes Eingreifen der Beh&ouml;rden erforderlich. Vorstellbar ist nach Auffassung der Grünen auch … Mehr →