Bilinguale Kitas: Arbeitsbedingungen für frankophone Fachkräfte verbessern!

Die Grünen-Landtagsfraktion fordert eine  bessere Anschubfinanzierung für Kitas, die ein bilinguales Bildungskonzept umsetzen möchten. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Die Landesregierung hat sich im Rahmen ihrer Frankreichstrategie das Ziel gesetzt, Französisch binnen der nächsten 30 Jahre als zweite Verkehrssprache im Saarland zu etablieren. Das kann jedoch … Mehr →

Armutsrisiken mindern! – Mehr Fördermaßnahmen für Arbeitslose, Ganztagsbetreuung in Kitas und Schulen ausbauen!

Zur Kritik des Sozialverbands VdK an der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik der Landesregierung aufgrund der wachsenden Armutsquote im Saarland erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Laut Angaben des Statistischen Bundesamts war im Jahr 2015 mehr als jeder sechste Saarländer (17,2 Prozent) armutsgefährdet. Im Zehn-Jahres-Vergleich ist die Quote um 1,7 … Mehr →

Fachkräftemangel in Kitas: Ausbildungskapazitäten erhöhen – Mehr Finanzmittel für unbefristete Stellen bereitstellen!

Die Grünen-Landtagsfraktion fordert eine Aufstockung der Mittel im frühkindlichen Bildungsbereich, um die Zahl der Stellen für Erzieherinnen und Erzieher zu erhöhen und mehr Fachkräfte heranzubilden. Hierzu erklärt der der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Alleine in den 159 Einrichtungen der Kita gGmbH im Saarland gibt es zurzeit 30 offene … Mehr →

Für eine erfolgreiche Inklusion: Mehr Förderschullehrkräfte einstellen, Referendariatsplätze aufstocken!

Im heutigen Bildungsausschuss wurde auf Antrag der Grünen-Landtagsfraktion über den Stand der Umsetzung der Inklusion auch mit Blick auf die Zahl der Förderschullehrkräfte berichtet. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Fraktion, Klaus Kessler:  „Damit die Inklusion erfolgreich gelingen kann, ist eine ausreichende Personalausstattung der Regelschulen mit Förderschullehrern eine Grundvoraussetzung. Hier … Mehr →

‚Safer Internet Day‘: Nachwuchs im kompetenten Umgang mit digitalen Medien schulen

Anlässlich des ‚Safer Internet Day‘ fordert die Grünen-Landtagsfraktion von der Landesregierung, die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen, um die digitale Bildung an den Schulen besser zu fördern. Hierzu erklärt stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler:  „Das Internet ist  zu einem festen Bestandteil unserer Lebenswirklichkeit geworden und auch für unseren Nachwuchs nicht … Mehr →

Bildung darf kein Luxusgut werden: Kita-Gebühren sozial staffeln und perspektivisch abschaffen!

Die Grünen-Landtagsfraktion fordert von der Landesregierung, die Gebühren für alle Kinderkrippen- und Kindergartenjahre zunächst abhängig vom Einkommen der Eltern zu staffeln, eine generelle Gebührensenkung zu prüfen und spätestens ab dem Jahr 2020 die Gebühren vollständig abzuschaffen. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Klaus Kessler:  „Es ist unser Auftrag, allen Kindern gleichberechtigten … Mehr →