Oberstufenreform: Blockadehaltung der CDU entbehrt jeglicher Grundlage

Zum Streit zwischen SPD und CDU über die Umsetzung der Oberstufen-Reform erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler:  „Bereits am 22. September 2016 hatte das Bildungsministerium die Pläne für eine Reform der gymnasialen Oberstufe im Landtagsausschuss vorgestellt. Eine solche Reform halten wir sowie auch zahlreiche Eltern für notwendig. Denn … Mehr →

Commerçons unausgegorene Pläne zu G9: Gemeinschaftsschulen und BBZs dürfen nicht das Nachsehen haben

Bildungsminister Commerçon hat auf dem gestrigen Schulleiterempfang erneut für eine künftige Wahlfreiheit im Saarland zwischen G8- und G9-Gymnasien geworben. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler:  „Das Vorhaben von Minister Commerçon, den Eltern ein Wahlangebot zwischen G8- und G9-Gymnasium zu machen, setzt voraus, dass es in Zukunft auch … Mehr →

Vermehrter Unterrichtsausfall: Mobile Lehrerreserve aufstocken!

Zum vermehrten Unterrichtsausfall an saarländischen Grundschulen aufgrund eines erhöhten Krankenstands erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Die aktuelle Situation an einigen Grundschulen im Land verdeutlicht erneut, dass das Saarland für Personalengpässe im Lehrerbereich nicht ausreichend gerüstet ist. Sowohl unsere Fraktion als auch der Saarländische Lehrerinnen- und Lehrerverband bemängeln … Mehr →

Nach Familienbericht: Kita-Angebot ausbauen, einkommensabhängige Gebührenstaffelung einführen!

Vor dem Hintergrund des ersten Familienberichts des Saarlandes bekräftigt die Grünen-Landtagsfraktion ihre Forderung nach einem konsequenten Kita-Ausbau, mehr Investitionen in die Personalausstattung und einer soziale Gebührenstaffelung für alle Kinderkrippen- und Kindergartenjahre. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Klaus Kessler: „Beim Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf besteht im Saarland großer Nachholbedarf. … Mehr →

Rahmenbedingungen für Inklusion verbessern – Mehr Stellen für Sonderpädagogen schaffen!

Zur Forderung des Verbands Reale Bildung (VRB) nach einem vorläufigen Stopp der Inklusion im Saarland erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler:  „Es muss unser Ziel sein, allen Schülerinnen und Schülern eine gleiche Teilhabe am Bildungssystem zu ermöglichen. Das ist der Grundgedanke der Inklusion, die auf der von Deutschland … Mehr →

G9-Rückkehr: SPD-Vorschlag führt zu Kannibalisierung unter Gymnasien

Zum Vorschlag der Saar-SPD, den Gymnasien im Saarland künftig eine Wahlfreiheit zwischen G8 und G9 einzuräumen, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler:  „Es ist zwar begrüßenswert, dass die SPD vom Grundsatz her unserem Fraktionsbeschluss vom Montag folgt und eine Wiedereinführung des 9-jährigen Gymnasiums neben dem 8-jährigen Gymnasium befürwortet. … Mehr →