Kinderland Wallerfangen: Planungen für Neubau schnellstmöglich angehen!

Zur Entscheidung des Gemeinderates Wallerfangen, die schadstoffbelastete Kita abzureißen, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Es ist zunächst begrüßenswert, dass der Gemeinderat die Reißleine gezogen hat und nicht weiterhin darauf hofft, dass sich die Schadstoffproblematik mit der Zeit von selbst löst. Damit ist jedoch die jahrelange Hängepartie für … Mehr →

Zwei-Säulen-Modell um G9-Gymnasium ergänzen!

Zum heutigen Fraktionsbeschluss der Grünen-Landtagsfraktion „G9-Gymnasium neben G8-Gymnasium anbieten“ erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler:  „Wir hatten schon immer Probleme mit der Schulzeitverkürzung am Gymnasium und sind vom Grundsatz her gegen G8 eingestellt. Während unserer Regierungsbeteiligung in der Koalition mit CDU und FDP war eine Rückkehr zum G9-Gymnasium … Mehr →

Raumnot an Perler Grundschule: Standort Besch zumindest vorläufig wiedereröffnen!

Laut Medienberichten hat das Bildungsministerium in einem Schreiben an die Gemeinde Perl die Raumsituation an der dortigen Grundschule bemängelt. Demnach wurde der Gemeinde eine Frist bis zum 3. Februar gesetzt, um Lösungsvorschläge vorzulegen. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Bereits bei einer Ortsbesichtigung der Perler Grundschule im … Mehr →

Kinderland Wallerfangen: Hinhaltetaktik aufgeben, Abriss und Neubau diskutieren!

Zur aktuellen Situation der Kita in Wallerfangen, die aufgrund von Schadstoffausdünstungen noch immer nicht genutzt werden kann, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Bereits seit Herbst 2014 ist die Schadstoffproblematik im Kinderland Wallerfangen bekannt. Und heute ist klar: Offenbar haben weder das erarbeitete Lüftungskonzept noch die Sanierungs- und … Mehr →

Kita-Förderprogramm alleine sorgt nicht für Bildungsgerechtigkeit – Soziale Gebührenstaffelung einführen!

Zur Ankündigung der Landesregierung, im Rahmen eines Förderprogramms fünf Millionen Euro für den Ausbau der Kindergartenplätze im Saarland bereitzustellen, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Das angekündigte Förderprogramm ist ein richtiger Schritt auf dem Weg, ein umfassendes Betreuungsangebot im Kita-Bereich im Saarland zu gewährleisten. Doch damit kann noch … Mehr →

Kritik an fehlender individueller Förderung von Schülern: Klassenteiler senken, mehr Lehrpersonal einstellen!

Zur Kritik des Jungen Saarländischen Lehrerinnen- und Lehrerverbands an fehlender individueller Förderung der Schülerinnen und Schüler aufgrund zu großer Klassen erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Die breite Kritik der Nachwuchslehrkräfte ist ein Spiegelbild für die verfehlte Personalpolitik von Bildungsminister Commerçon. Insbesondere aufgrund der Umsetzung der Inklusion und … Mehr →