S-Bahn Homburg-Zweibrücken: Grüne begrüßen Kabinettsbeschluss – Weitere Planungsschritte zügig einleiten!

S-Bahn Homburg-Zweibrücken: Grüne begrüßen Kabinettsbeschluss – Weitere Planungsschritte zügig einleiten!

Nach dem rheinland-pfälzischen Kabinett hat nun auch die saarländische Landesregierung den Beschluss zur Reaktivierung der S-Bahnlinie Homburg-Zweibrücken gefasst. Hierzu erklärt der verkehrspolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Michael Neyses: „Wir begrüßen, dass die jahrelange Hängepartie um die S-Bahnlinie Homburg-Zweibrücken beendet ist und erwarten, dass nun zügig die Planungen für den Wiederbetrieb in … Mehr →

Für eine zukunftsfähige Wirtschaft im Saarland: Hürden für Existenzgründungen abbauen!

Für eine zukunftsfähige Wirtschaft im Saarland: Hürden für Existenzgründungen abbauen!

Die Grünen-Landtagsfraktion bringt in die Plenarsitzung am 15. Februar einen Antrag ein, mit dem sie die Landesregierung auffordert, die Rahmenbedingungen im Saarland für Unternehmensgründerinnen und -gründer zu verbessern. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende, Hubert Ulrich: „Wirksame Anreize für die Ansiedlung junger Unternehmerinnen und Unternehmer zu schaffen, ist eine Grundvoraussetzung, um einen … Mehr →

Deutlicher Rückgang bei Fahrgastzahlen im ÖPNV: Echte Strukturreform längst überfällig

Deutlicher Rückgang bei Fahrgastzahlen im ÖPNV: Echte Strukturreform längst überfällig

Wie die BILD berichtet, hat die Zahl der beförderten Fahrgäste im saarländischen ÖPNV laut Angaben des Statistischen Amtes in den vergangenen Jahren drastisch abgenommen. Während im ersten Quartal 2013 noch rund 23 Millionen Menschen den ÖPNV nutzten, waren es im dritten Quartal 2016 nur noch 14,5 Millionen. Hierzu erklärt der … Mehr →

S-Bahnlinie Homburg-Zweibrücken: Landesregierung muss Beschluss über Kostenbeteiligung fassen

S-Bahnlinie Homburg-Zweibrücken: Landesregierung muss Beschluss über Kostenbeteiligung fassen

Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat einen grundsätzlichen Beschluss gefasst, wonach die S-Bahn-Strecke zwischen Homburg und Zweibrücken reaktiviert werden und im Jahr 2021 wieder ihren Betrieb aufnehmen soll. Hierzu erklärt der verkehrspolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Michael Neyses: „Mit dem Kabinettsbeschluss hat die rheinland-pfälzische Regierung einen großen Schritt in Richtung Reaktivierung der S-Bahnlinie … Mehr →

Hängepartie beim Messe- und Kongresswesen beenden!

Hängepartie beim Messe- und Kongresswesen beenden!

Der Hotel- und Gaststättenverband Saar hat bemängelt, dass noch immer kein neues Konzept für den Messe- und Kongressstandort Saarbrücken vorgelegt wurde. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Schon Ende 2014 wollte die Landesregierung ein neues Messekonzept vorlegen. Im Oktober 2015 hieß es dann, es soll ein gemeinsamer Geschäftsführer … Mehr →

Steag-Kraftwerke: Netzreserve darf kein Dauerzustand sein – Energieversorgung im Saarland modernisieren!

Steag-Kraftwerke: Netzreserve darf kein Dauerzustand sein – Energieversorgung im Saarland modernisieren!

Zum Vorhaben des Konzerns Steag, die Kohlemeiler Bexbach und Weiher ab November 2017 als Netzreserve zu führen, erklärt der energiepolitische Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion, Michael Neyses:  „Es ist Fakt, dass die Stromerzeugung durch Kohlekraftwerke aufgrund niedriger Großhandelspreise infolge des Zubaus der Erneuerbaren Energien immer unrentabler wird. Die Auswirkungen wurden bei den … Mehr →