Effektive Anreize für Ansiedlung von Hausärzten schaffen –Medizinische Versorgungszentren einrichten!

Effektive Anreize für Ansiedlung von Hausärzten schaffen –Medizinische Versorgungszentren einrichten!

Zur Ankündigung von Gesundheitsministerin Bachmann, dem bevorstehenden Hausärztemangel mit einem Stipendienprogramm sowie einer 10.000-Euro-Prämie für die Ansiedlung von Hausärzten im ländlichen Raum zu begegnen, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Im Saarland hat inzwischen mehr als jeder dritte Hausarzt das 60. Lebensjahr überschritten. Besonders im ländlichen Raum haben … Mehr →

Armutsrisiken mindern! – Mehr Fördermaßnahmen für Arbeitslose, Ganztagsbetreuung in Kitas und Schulen ausbauen!

Armutsrisiken mindern! – Mehr Fördermaßnahmen für Arbeitslose, Ganztagsbetreuung in Kitas und Schulen ausbauen!

Zur Kritik des Sozialverbands VdK an der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik der Landesregierung aufgrund der wachsenden Armutsquote im Saarland erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Laut Angaben des Statistischen Bundesamts war im Jahr 2015 mehr als jeder sechste Saarländer (17,2 Prozent) armutsgefährdet. Im Zehn-Jahres-Vergleich ist die Quote um 1,7 … Mehr →

Mehr Mitbestimmungsrechte für Kinder und Jugendliche: Grüne stellen Plenarantrag

Mehr Mitbestimmungsrechte für Kinder und Jugendliche:  Grüne stellen Plenarantrag

Die Grünen-Landtagsfraktion bringt in die kommende Plenarsitzung am 15. Februar einen Antrag ein, mit dem sie eine Absenkung des Wahlalters von 18 auf 16 bei Kommunal- und Landtagswahlen und eine generelle Stärkung der Mitbestimmungsrechte von Kindern und Jugendlichen fordert. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende, Hubert Ulrich: „Kürzlich hat die europaweite Studie … Mehr →

Kosten für zusätzliche Pflegekräfte: Bund ist in Finanzierungsverantwortung

Kosten für zusätzliche Pflegekräfte: Bund ist in Finanzierungsverantwortung

Zur Erklärung des Verbands der Ersatzkassen im Saarland, keine zusätzlichen Mittel zur Finanzierung von 1000 weiteren Pflegekräften aufzubringen, erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler:  „Das Vorhaben von Sozialministerin Bachmann, 1000 weitere Stellen im Pflegebereich zu schaffen, ist zwar ein Schritt in die richtige Richtung  – auch wenn sich … Mehr →

Landesbauordnung: Pflicht zur Einrichtung von Wohnungen mit R-Kennzeichnung wieder einführen

Landesbauordnung: Pflicht zur Einrichtung von Wohnungen mit R-Kennzeichnung wieder einführen

Der Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Saarland e.V. (BSK) hat die nach wie vor bestehende Benachteiligung von Rollstuhlnutzern in der saarländischen Landesbauordnung (LBO) kritisiert. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Klaus Kessler: „Es ist ein wichtiger Teil unserer sozialen Verantwortung gegenüber älteren und körperlich eingeschränkten Menschen, ihnen ein Leben in einer … Mehr →

Nach Familienbericht: Kita-Angebot ausbauen, einkommensabhängige Gebührenstaffelung einführen!

Nach Familienbericht: Kita-Angebot ausbauen, einkommensabhängige Gebührenstaffelung einführen!

Vor dem Hintergrund des ersten Familienberichts des Saarlandes bekräftigt die Grünen-Landtagsfraktion ihre Forderung nach einem konsequenten Kita-Ausbau, mehr Investitionen in die Personalausstattung und einer soziale Gebührenstaffelung für alle Kinderkrippen- und Kindergartenjahre. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Klaus Kessler: „Beim Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf besteht im Saarland großer Nachholbedarf. … Mehr →