carling

Belastung mit Feinstaub: Jost muss engmaschiges Messnetz im Saarland etablieren

Belastung mit Feinstaub: Jost muss engmaschiges Messnetz im Saarland etablieren

Die Grünen-Landtagsfraktion fordert von der Landesregierung eine transparentere Informationspolitik bezüglich der Belastung mit Luftschadstoffen, wie zum Beispiel Feinstaub, sowie die Einrichtung eines engmaschigen Messnetzes. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende, Hubert Ulrich: „Zu Beginn des Jahres lag die Belastung mit gesundheitsschädlichem Feinstaub in der Region Lothringen und auch in Teilen des Saarlandes … Mehr →

Tierheime in Finanznot: Jost muss endlich für Konsortialvertrag werben!

Tierheime in Finanznot: Jost muss endlich für Konsortialvertrag werben!

Zum Bericht des Saarländischen Rundfunks, wonach für das Tierheim in Homburg noch immer keine Finanzierungslösung gefunden wurde, erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Seit Monaten müssen die Tierheime in Homburg und Niederlinxweiler ums Überleben kämpfen, da sie kaum noch die finanziellen Mittel zur Versorgung der Tiere aufbringen können. Diese … Mehr →

Betzenhölle: Landesregierung kann Mauschelei-Vorwürfe nicht ausräumen

Betzenhölle: Landesregierung kann Mauschelei-Vorwürfe nicht ausräumen

Auf Antrag der Grünen-Landtagsfraktion hat die Landesregierung im heutigen Umweltausschuss über die Mauschelei-Vorwürfe bezüglich der geplanten Ansiedlung eines Warenhauses im LIK.Nord-Gebiet Betzenhölle in Neunkirchen berichtet. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Nach der heutigen Sitzung des Umweltausschusses bleibt weiterhin der Eindruck bestehen, dass man seitens des Umweltministeriums alle … Mehr →

Geplante Warenhausansiedlung in Betzenhölle: Peinliche Verteidigungsstrategie von Jost und Bouillon

Geplante Warenhausansiedlung in Betzenhölle: Peinliche Verteidigungsstrategie von Jost und Bouillon

Umweltminister Reinhold Jost und Innenminister Klaus Bouillon haben gestern im Rahmen der Landespressekonferenz die Mauschelei-Vorwürfe bezüglich der geplanten Ansiedlung eines Warenhauses im LIK.Nord-Gebiet Betzenhölle in Neunkirchen zurückgewiesen. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Reinhold Jost hat sich mit seinen Aussagen in der Landespressekonferenz selbst entlarvt, indem er betont … Mehr →

Täglich neue Schreckensmeldungen aus Cattenom: Bundesregierung muss endlich tätig werden!

Täglich neue Schreckensmeldungen aus Cattenom: Bundesregierung muss endlich tätig werden!

Zum erneuten Zwischenfall im Atomkraftwerk Cattenom, bei dem es zu einem Brand in einem Maschinenraum gekommen ist, erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich:  „Inzwischen erreichen uns fast täglich neue Schreckensmeldungen vom Pannenmeiler Cattenom. Nachdem es erst vor wenigen Tagen einen Brand in einem Verwaltungsgebäude gegeben hat, ist es nun … Mehr →

Geplante Warenhausansiedlung in Betzenhölle: Jost muss zu Mauschelei-Vorwürfen Stellung nehmen

Geplante Warenhausansiedlung in Betzenhölle: Jost muss zu Mauschelei-Vorwürfen Stellung nehmen

Zu den Vorwürfen des Illinger Bürgermeisters Armin König gegenüber dem Umweltministerium bezüglich den Plänen für die Ansiedlung eines Warenhauses in der Neunkircher Betzenhölle erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Die Vorwürfe gegenüber dem Umweltministerium, wonach es bereits im Februar 2015 ein Treffen unter anderem zwischen Umweltstaatssekretär Krämer und Vertretern … Mehr →