Wirksamer Verbraucherschutz im Saarland bleibt Fehlanzeige

Die Grünen-Landtagsfraktion hatte im Dezember eine Nachfrage zum Thema ‚Beprobung von Zimtprodukten auf Cumarin‘ an die Landesregierung gerichtet. Zu den Antworten erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Die Antworten auf unsere Nachfrage verdeutlichen, wie schlecht es um den Verbraucherschutz im Saarland bestellt ist. So hatte die Landesregierung ursprünglich in … Mehr →

Welternährungstag: Lebensmittelverschwendung eindämmen, Direktvermarktung stärken!

Zum Welternährungstag am 16. Oktober erklärt der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Rund 18 Millionen Tonnen an Lebensmitteln wandern laut der Naturschutzorganisation WWF in Deutschland jährlich in den Müll, während weltweit 800 Millionen Menschen an Unterernährung leiden. Im Schnitt wird jedes achte Produkt, das wir einkaufen, weggeworfen. Eine solche Lebensmittelverschwendung … Mehr →

Wie ist es um den Verbraucherschutz im Saarland bestellt? – Grüne richten Anfrage an Landesregierung

Die Grünen-Landtagsfraktion hat eine Anfrage an die Landesregierung zum Zwischenstand der Umstrukturierung der Verbraucherschutzämter im Saarland gestellt. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende, Hubert Ulrich: „Am 1. Juli 2015 hat die Landesregierung mit einer Umstrukturierung der Verbraucherschutzämter, dem Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz (LUA) und dem Landesamt für Verbraucherschutz (LAV), begonnen. Dabei … Mehr →

Alarmierende Zahl von Hygieneverstößen: Hygieneampel schnellstmöglich einführen!

Laut Recherchen des Saarländischen Rundfunks sind im Jahr 2015 in 45 Lebensmittelbetrieben schwere Hygienemängel festgestellt worden. Hierzu erklärt Fraktionsvorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion, Hubert Ulrich: „Die Zahlen über Hygieneverstöße in Lebensmittelbetrieben sind alarmierend. Wie das Landesamt für Verbraucherschutz auf seiner Webseite mitteilt, sind vor allem Gastronomiebetriebe betroffen, die unter unhygienischen Bedingungen zubereitete … Mehr →

Umstrukturierung der Verbraucherschutzämter: Landesregierung handelt völlig konzeptlos

Die Landesregierung hat im Juli 2015 mit einer Umstrukturierung der Verbraucherschutzämter begonnen. Demnach soll unter anderem ein Teil der lebensmittelchemischen Untersuchungen vom Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) ins Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz (LUA) überführt werden. Die Akkreditierung der ans LUA übertragenen Laborbereiche sollte im Sommer 2016 abgeschlossen sein. Vor diesem … Mehr →

Fehlerhafte Hüftimplantate: Landesamt hätte deutlich früher einschreiten müssen

Aufgrund der vom ARD-Magazin „Panorama“ erhobenen Vorwürfe gegenüber dem saarländischen Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz (LUA), nicht rechtzeitig gegen fehlerhafte künstliche Hüftgelenke der Firma DePuy vorgegangen zu sein, hat die Grünen-Landtagsfraktion das Thema auf die Tagesordnung des heutigen Verbraucherschutzausschusses gesetzt. Zu den Ergebnissen der Sitzung erklärt der Fraktionsvorsitzende, Hubert Ulrich: … Mehr →